BERND KIESEWETTER 

Coach. Speaker. Autor. Unternehmer

“Menschen zu mehr Erfolg und Lebensglück zu verhelfen; einen Beitrag zu leisten, diese Welt ein Stückchen besser zu machen – das ist der Sinn meines Wirkens.”

Über Bernd Kiesewetter

Bernd Kiesewetter hat eine Menge Papiere zu Hause. Unter anderem die Gründungsurkunden von zig Unternehmen. Sieben davon parallel erfolgreich zu führen? Für eine energiegeladene Persönlichkeit wie ihn kein Problem.

Gutes Stichwort, denn was ist Bernd überhaupt für ein Mensch? „Typisch männlich“ würden die meisten wohl sagen: breite Schultern, kraftvolle Stimme, liebt alles, was schnell fährt oder sich als stahlhartes Eisen in der Muckibude stemmen lässt. Ihn darauf zu reduzieren, wäre jedoch zu oberflächlich, denn Bernd überrascht mit einigen erstaunlichen Tatsachen. Seine unerschütterliche (erfolgshungrige) Willenskraft ist eine davon.

Er gibt keine Ruhe, bis er ein anvisiertes Ziel erreicht hat. Ob groß oder klein. Bedeutend oder banal. Klare Entscheidungen bringen ihn hierbei zur Lösung für den jeweils nächsten Step. Mal mehr oder weniger schnell. Wenn es etwas länger als üblich dauert, liegt das an einem in der Gesellschaft nicht gern gesehenen Umstand – dem des gnadenlosen Scheiterns. Der erfolgsverwöhnte Bernd kennt auch diese Seiten des Lebens und macht keinen Hehl daraus.

Kommen wir zu weitaus schöneren Dingen in seinem Leben. Beispielsweise seiner Familie samt den zugehörigen Vierbeinern. Da zeigt sich unweigerlich seine weiche Seite. Übrigens auch in anderen Momenten, doch zu viel sei hier nicht verraten. Sie sollen Bernd in allen seinen spannenden Facetten ja selbst noch entdecken und kennen lernen.

Einen kleinen Vorgeschmack darauf gibt die Referenzgeschichte seiner Kundin Julia aus Süddeutschland:

 

Ein Mittwochabend im Frühsommer 2020. Ich sitze auf dem Sofa und scrolle mich durch die Instagram-Feeds meiner Kontakte. Plötzlich fallen mir wieder die Posts einer meiner Kontakte ein. Das alles ist zwar schon zwei Jahre her, aber ich kriege diese Postings einfach nicht aus meinem Kopf. Und Bernd damit auch nicht! Davon weiß er aber noch nichts.

Die Influencerin berichtete damals mehrfach über ihr Coaching bei ihm. Das traf mich auf positive Weise mitten ins Herzen. Zumal die Dame ein ganz ähnliches Problem mit sich herumschleppte wie ich. Bei ihr war es Prüfungsangst – bei mir wiederum sind es große Versagensängste und exzessives Grübeln, was die anderen Menschen bei einem Versagen über mich denken könnten.

Das Problem legt mich vor allem beim Turniersport lahm, der mir enorm wichtig ist. Daher habe ich in meiner Verzweiflung auch schon alles probiert, was sich im Netz zum Thema finden lässt. Ich weiß nicht, wie viele Youtube Videos ich mir dazu schon angesehen habe. Meditationen, Übungen usw. Immer im Gedanken: Diese Hypernervosität und Versagensangst soll gefälligst pronto aus meinem Leben verschwinden.

Macht sie aber nicht.

Kurzerhand schreibe ich also Bernd an. Dann geht alles ganz schnell. Wir telefonieren für ein erstes Kennenlernen. Damit beginnt eine Ära der Aha-Effekte. Und das in allerkürzester Zeit, denn mehr als 3 Coaching-Termine brauchen wir nicht.

Eine erhellende Erkenntnis überkommt mich gleich zu Anfang: Verschwinden muss hier erst mal gar nichts – im Gegenteil. Eine gewisse Form von Nervosität ist für Sportler vor dem Wettkampf sogar wichtig. Das Adrenalin geht auf Anschlag und hilft mir, Höchstleistung erbringen zu können. Ich darf lediglich lernen, das alles gezielt zu steuern. Klingt traumhaft und mir fällt ein Riesenbrocken an Erleichterung vom Herzen. Damit wird mein „Problem“ zum Verbündeten statt zum Feind. Fühlt sich prima an.

Mit zwei weiteren Dingen verblüfft mich Bernd außerdem:

  1. Er muss ein Hellseher sein. Jedenfalls vermute ich das und suche die Glaskugel, die er dazu heimlich unter dem Tisch versteckt hat. Unglaublich, wie er mich in wenigen Minuten auf positive Weise durchschaut. Das verursacht sprichwörtlich Gänsepelle. Und es ist zudem immens wichtig, denn nur wenn wir beide exakt wissen, wo der Hase im Pfeffer liegt, können wir die passenden Schritte einleiten. Damit ist auch erklärt, warum wir nur wenige Stunden für ein positives Ergebnis brauchen.
  1. Ich habe selten jemand erlebt, der so „echt“ durchs Leben geht. Bernd ist Bernd, ganz ungekünstelt oder aufgesetzt. Fühlt sich für mich an wie heimkommen, sehr vertraut, und gibt mir eine Menge Sicherheit. Auch mag ich seine recht unorthodoxe Art. Wie einmal, als er bei einer Coaching-Session auf dem Rücksitz seines Autos sitzt, die wir während seines Termins beim Autobekleber abhalten.

So lange die Spezialisten um sein Auto wuseln und die Beklebung anbringen, macht er es sich mit Laptop auf dem Schoß auf dem Rücksitz bequem und wir zoomen. Nach 45 Minuten eine kleine Pause, als die Herrschaften fertig sind und Bernd ihr Werk begutachten soll. Dabei erlebe ich live, wie er mit Alltagssituationen umgeht. In dem Fall haben die Leutchen wohl versehentlich irgendwelche Buchstaben vertauscht. Anstatt zu fluchen oder zu toben, lacht er nur, reagiert sehr menschlich auf den Beklebungs-Fauxpas und bittet sie schlicht, das doch bitte zu korrigieren. Das hat mir imponiert.

Dann der große Tag. Das nächste Turnier steht an. Ich bin bereits in aller Herrgottsfrühe wach. Dabei fallen mir sofort zwei Dinge auf: Es regnet! Und ich bin genauso nervös wie gestern. „Hallo, lieber Verbündeter“, denke ich mir und drücke die Knöpfe, die ich von Bernd im Umgang damit gelernt habe. Wie wenn du im Cockpit eines Flugzeuges sitzt und exakt steuern kannst, was mit dem Flugzeug und dir jetzt passiert.

Klappt super, denn ich gewinne das Turnier tatsächlich. Dabei fühle ich auch Adrenalin, aber vor Freude. Natürlich sofort alles brühwarm dem Bernd per Messenger berichtet. Der flippt fast aus, weil er sich so mitfreut, schickt mir dazu mehrere Nachrichten und will alles ganz genau wissen. Am nächsten Tag erzähle ich ihm telefonisch brühwarm davon. Dabei vermittelt er mir erneut ein tiefes Gefühl der Verbundenheit. Als ob ich mit einem Bruder oder Vater telefonieren würde.

Ich habe Bernd viel zu verdanken, denn das alles hat mich in vielen anderen Bereichen meiner Persönlichkeit enorm reifen lassen. Danke, Bernd!

Mehr erfahren

 

Der Mensch

Starke Führungspersönlichkeit, gleichzeitig intuitiv wie einfühlsam, wenn es die Situation erfordert. Lebt konsequent nach seinen Werten. Ein Mensch mit vielen Facetten. Geradeaus, direkt und ehrlich.

Familie

Seit mehr als zwei Jahrzehnten verheiratet, alle Höhen und Tiefen miteinander durchlebt. Dankbar und stolz, das gemeinsam geschafft zu haben. Außerdem zwei Kinder ins Leben begleitet, beide inzwischen erwachsen, gesund und auf gutem Wege – persönlich wie beruflich.

Tiere

Treue Begleiter: ein verrückter Hund und eine nicht weniger verrückte Katze. Beide liebenswert, immer für eine Überraschung gut. Und dann wären da ja auch noch diese imposanten Wesen, vor denen er früher Angst hatte. Heute sind Pferde für ihn die besten Lehrer, Lebensbegleiter, Ruhepol.

Sport

Radfahren, Kraftsport, Fitness sowie alles, was sich bewegt. Je mehr Action, desto besser. Seit einem Wakeboard-Unfall muss er es sportlich gesehen jedoch weitaus weniger actionreich angehen lassen. 

Hobbies & Interessen

Aus gegebenem Anlass: Springreiten – regelmäßig auch als Begleiter seines Sohnes, der diesem Hobby ebenso verfallen ist. Und sonst? Wasser in jeglicher Form, Trips ans Meer, mit Motorrad oder schnellen Autos durch die Lande düsen. Interessiert sich brennend für Biografien von Menschen. Theaterstücke mit intelligentem Humor begeistern ihn genauso wie gut gemachte Seminare. Fürs Leben lernen kann man von beiden.

7 Gute Gründe für Bernd Kiesewetter

„Die Kunst des Lebens besteht aus dem Zusammenwirken des Körpers und Geistes, aber vor allem daraus, die eigenen Gefühle zu steuern.“

 

7 gute Gründe

 

Überzeugung & Leidenschaft

Bernd Kiesewetter widmet sich seiner Mission aus Überzeugung und folgt seiner Passion mit Begeisterung: Menschen und Unternehmen zu mehr Erfolg mit Verantwortung zu bewegen.

Leistung & Erfolg

Kiesewetter liebt die Leistung und will den Erfolg. Er holt das Beste aus den Menschen heraus und macht auch schon mal aus Champs Weltmeister.

Klarheit & Fokus

Klarheit ist Macht, Konzentration bringt die Erreichung der Ziele. Seine Strategien sind einfach, klar und befreit von allem Bullshit.

Handeln & Machen

Nicht reden, handeln! Kiesewetter ist Umsetzer – er lebt, was er sagt und bringt seine Kunden ins Tun.

Empathie & Power

Grenzenlose Energie – direkt, fordernd und notfalls auch mal unangenehm, doch immer mit Herz und Empathie bringt er die Dinge ins Laufen.

Gelebte Erfahrung

Seit mehr als 30 Jahren Unternehmer. Unendlich viel Lebenserfahrung. Krisen und Schicksalsschläge durchgestanden, Höhen und Triumphe gefeiert. Und doch strebt er stets weiter nach Verbesserung. 

Vertrauen

Bernd Kiesewetter ist 100% verlässlich. Beständigkeit, Werte und Vertrauen sind Leitlinien seines eigenen Mottos: Streben – Leben – Geben.